Ich liebe, liebe, liiiiiiiiebe dieses Buch!

In diesem Buch ist jede, wirkliche jede Abbildung ein Augenschmau und jedes Rezept klingt nach göttlichem Gaumenschmaus. Lest erst einmal, um was es sich handelt und schaut hier in die Leseprobe:

Bernd Armbrust ist Bäcker und stellt in diesem Buch unglaubliche viele schmackhafte und inspirierende Brotbackrezepte vor. Ob Klassiker für den Alltag oder besondere Brote (davon ist wirklich jedes eine Wucht!), hier findet man neben dem Rezept immer auch gezielte Tipps, wie man am besten verfährt. Ich bin von dem Buch wirklich gänzlich überzeugt. Es gibt da ein Asiatisches Wok-Brot, das ich unbedingt noch backen muss. Die schon getesteten Pflaumen-Marzipan-Brote sind ein Traum und werden von allen schneller weggefuttert, als ich sie zubereiten kann. Auch das Möhrenbrot, das zwar etwas Zeit benötigt, dafür aber schön saftig ist, werde ich von nun an immer wieder backen.

Insgesamt findet der Hobbybäcker ca. 70 Rezepte mit vielen Varianten.

Schaut wirklich mal in die Leseprobe. Das Buch ist selbst für Nicht-Küchenkranke-Brotbackfanatiker ein Hingucker!