Gedankenort

Tee.xperiment #3 – Das achte Leben (Für Brilka)

Durch das Einleseheft, welches zu „Das achte Leben“ von Nino Haratischwili erschien, konnte ich schon im Vorfeld feststellen, dass ein starker Schwarztee, möglichst ein friesischer, hervorragend passt!

Aber auch ein Orientalischer Minztee könnte ganz stimmig sein. Habe ich aber noch nicht probiert.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s