Ich hatte gestern noch eine offene Frage, die Lalapeja im Laufe des Abends gestellt hatte:

Was ist dein Lieblingsleseort? Wo ist er? Zeig ihn mir doch einmal!

DEN einen Lieblingsleseort habe ich gar nicht. Ich lese eigentlich überall. Hier im Haus lese ich gerne auf der Couch im Wohnzimmer, vor unserem Kamin, in der Bibliothek oder im Bett. Manchmal aber auch am Küchentisch. Sehr gerne lese ich unterm Vordach des Hauseingangs, vor allem wenn es regnet. Unterwegs lese ich seltener, aber ich liebe es, mich in ein Café zu setzen und dort in ein Buch abzutauchen, während alle um mich herum quasseln und das Treiben gegen Abend immer mehr zunimmt. Im Bus lesen kann ich nicht so gut, da wird mir schlecht. Im Zug hingegen ist es schon eher möglich.

151