Bücherkinder · Buchauslese · Buchversammlung · Buchwunder

[Backlist-Jahr #6] Tine Mortier – Marie und die Dinge des Lebens

017Tine Motriers „Marie und die Dinge des Lebens“ ist ein weiteres Buch, das ich beim Bohem Verlag auf der Frankfurter Buchmesse im vergangenen Jahr entdecken durfte und zu Weihnachten bekam.

Wieder kommt dieses Bilderbuch in wundervollem Leineneinband daher. Man möchte es nicht mehr aus der Hand legen, nur lieb haben und jedem zeigen.

018Marie, eine kleine impulsive junge Dame liebt ihre Großmutter über alles. Beide haben das gleiche Temperament und poltern gemeinsam durchs Leben. Doch dann wird die Großmutter krank und kann nicht mehr sprechen. Die Erwachsenen wenden sich ab, fühlen sich rat- und hilflos. Nur Marie versteht ihre Großmutter weiterhin und hilft ihr durch dieses schwere Zeit.

Ich fand das Buch sehr poetisch und anrührig. Marie wird stets von einem entzückenden Eichhörnchen begleitet, wobei ich gar nicht so genau verstanden habe, warum das so ist.

020

Dicke 5 von 5 Hobbitkeksen für diese kleine Bilderbuchperle!

Das Buch erschien im Spätsommer 2014 im Bohem Verlag und ist für € 14,95 erhältlich.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s