Gedankenort

[Minathon – Was Ihr wollt] Guten Morgen, Lesefazit!

10.40 Uhr

Guten Morgen all Ihr fleißigen Marathonlerinnen und Bloggerinnen!!!

Heute melde ich mich sehr spät, aber ich hatte gestern einfach einen sehr langen und entspannten Lesetag, mit ein wenig Gartenarbeit und Grillen verbunden.

Bevor ich gleich noch zwei letzte Runden für den heutigen Tag erstelle, möchte ich Euch mein bisheriges Lesefazit mitteilen:

Als Hörbuch höre ich noch immer „Das fremde Mädchen“ von Katherine Webb. Ich muss gestehen, dass ich anfangs nicht wirklich geglaubt habe, dass dieser Webb-Roman mir wirklich gefallen wird. Doch das ändert sich gerade zunehmend. Die Geschichte um Rachel, Jonathan und Starling ist mal wieder sehr spannend und intrigant. Ich glaube, dass ich mich anfangs nicht so erwärmen konnte lag viel mehr daran, dass ich erst kurz vorher „Das verborgene Lied“ von Katherine Webb gehört hatte und beide Hörbücher von Anna Thalbach gelesen werden. Einer Hörbuchsprecherin, die ich sehr schätze, aber die auch eine sehr spezielle Stimme hat. Dadurch, dass auch in verborgenen Lied um ein junges Mädchen geht (Dimity Hatcher), ähnlich wie Starling, war ich verwirrt und angestrengt und konnte der Geschichte erst einmal nicht so wirklich folgen. Schön, dass sich das mit etwas Abstand geändert hat. 🙂

Insgesamt habe ich inzwichen über 5 Stunden des Hörbuches gehört. Es hat allerdings auch über 19 Stunden und ich werde es in diesem Lesemarathon nicht beenden.

Bei den Büchern habe ich gestern noch ca. 10 Seiten in „Das Meer der Seelen II“ von Jodi Meadows gelesen. Eigentlich hätte ich gerne noch länger darin weiter gelesen, aber ich bin dann gegen zwei Uhr doch eingeschlafen. Dafür habe ich richtig viele Seite in diesem unglaublich tollen Wälzer von Nino Haratischwili gelesen. Bei diesem Buch könnte ich mir auf fast jeder Seite (!) ein Zitat herausschreiben. Unglaubliche Geschichte, unglaublich dichter Teppich an Begebenheiten und Emotionen. Es wurd mit keinem Wort zu viel gelobt! Lesenswert!!!

Gelesene Seite sind es inzwischen also: 537.

So, nun gestalte ich für Euch noch eine Aufgabe für so 12.00 Uhr rum und eine Abschlussaufgabe, die um 16.00 Uhr freigeschaltet werden wird.

Ich wünsche Euch für die letzten Stunden des ersten Minathons noch ganz viel Freude und spannende Lesezeit!

Eure Mina

Advertisements

2 Kommentare zu „[Minathon – Was Ihr wollt] Guten Morgen, Lesefazit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s