Buchversammlung · Yoga

-Rezension- Inga Heckmann – Das kleine Buch vom guten Morgen

…die besten Yoga-Übungen, Rituale und Rezepte für den Start in den Tag. Das Büchlein von Inga Heckmann habe ich zufällig entdeckt und im Irisiana-Verlag angefragt. Welch ein Geschenk! Der Klappentext klingt zunächst etwas überbordend: „Angenehme Morgen-Rituale, eine liebevolle Körperpflege, eine Prise Achtsamkeit – und schon wird aus einem normalen oder gar miesen Morgen ein guter.… Weiterlesen -Rezension- Inga Heckmann – Das kleine Buch vom guten Morgen

Buchversammlung

-Rezension- Frank Schäfer – Henry David Thoreau. Waldgänger und Rebell

Eine Biographie über meinen geliebten Henry David Thoreau. Natürlich musste ich sie lesen. Und der Verlag war so freundlich mir dieses Buch zum Lesen und anschließendem hier rezensieren zur Verfügung zu stellen. Thoreau ist für mich der Inbegriff des romantischen Aussteigertums. Auch wenn ich gestehen muss, dass mir das deutlich schwerer fallen würde als ihm.… Weiterlesen -Rezension- Frank Schäfer – Henry David Thoreau. Waldgänger und Rebell

Buchversammlung

[Rezension] Mariana Leky – Was man von hier aus sehen kann

Diesen Roman von Mariana Leky habe ich schon ein ganzes Weilchen hier liegen. Erst dauerte es, bis ich ihn lesen konnte, weil die Sprache so unglaublich traurig und melancholisch ist, dann brauchte ich wieder Zeit, um darüber schreiben zu können… Mein Fazit vorweg lautet: „Das Buch ist so unglaublich traurig geschrieben, dass ich es kaum… Weiterlesen [Rezension] Mariana Leky – Was man von hier aus sehen kann

Buchversammlung · Kochlöffels Geheimnisse

[Rezension] Claudia Lenz – Autoimmunernährung

Claudia Lenz schrieb ein Buch über die gesunde Ernährung bei Autoimmunerkrankungen. Die Rezepte wurden von Elke Hilbert beigesteuert. Wie bereits in einer anderen Rezension erwähnt, interessiere ich mich sehr für dieses Thema und lese viel darüber. Frau Lenz legt das Augenmerk darauf, mit der speziellen Ernährung die entzündlichen Prozesse im Körper bei Menschen, die unter… Weiterlesen [Rezension] Claudia Lenz – Autoimmunernährung

Buchversammlung

[Rezension] Dr. Amy Myers – Die Autoimmun-Lösung

Im Irisiana-Verlag erschien 2016 Dr. Amy Myers Buch „Die Autoimmun-Lösung“. Ein 440 Seiten starkes Buch darüber, dass ein gesundes Immunsystem im Darm beginnt. Da ich mich privat und beruflich für Ernährung und speziell für Darmgesundheit und Autoimmunerkrankungen interessiere, schien das Buch wie geschaffen für mich. Vor allem, da es so umfangreich erschien, freute ich mich… Weiterlesen [Rezension] Dr. Amy Myers – Die Autoimmun-Lösung

Buchversammlung

[Rezension] Gesa Schwartz – Scherben der Dunkelheit

Im cbt Verlag erschien vergangenes Jahr ein Buch um einen düsteren Zirkus und merkwürdige Zauberei… Absolut meine Thematik, wie Ihr ja zum Teil wisst. Die Protagonistin Anouk verbringt ihre Ferien in einem kleinen Dorf in der Bretagne. Dort wird sie von einer Freundin auf den Dark Circus aufmerksam gemacht, der im Dorf bereits bekannt ist.… Weiterlesen [Rezension] Gesa Schwartz – Scherben der Dunkelheit

Buchversammlung

[Rezension] Klaus Bernhardt – Panikattacken und andere Angststörungen loswerden

Der Ratgeber „Panikattacken und andere Angststörungen loswerden. Wie die Hirnforschung hilft, Angst und Panik für immer zu besiegen.“ wurde von dem Heilpraktiker für Psychotherapie, früherem Wissenschafts- und Medizinjournalisten Klaus Bernhardt geschrieben. Er beruft sich in diesem Ratgeber auf seine mitterweile langjährige Erfahrung in der Arbeit mit Angsterkrankten. Er geht in seinem Ratgeber davon aus, dass… Weiterlesen [Rezension] Klaus Bernhardt – Panikattacken und andere Angststörungen loswerden