Carlos Ruiz Zafón – Der Schatten des Windes

Ich weiß noch, warum ich „Der Schatten des Windes“ kaufte und wo. Es 2003 in Trier, in der Buchhandlung Gegenlicht in der Glockenstraße. Daran kann ich mich deshalb so gut erinnern, weil es die Büchergilde Gutenberg Partnerbuchhandlung in Trier ist und meine Ausgabe von „Der Schatten des Windes“ ist eine Büchergilde-Ausgabe. Nun, ich erinnere mich... Weiterlesen →

Werbeanzeigen

[Rezension] Leo Bormans – Freundschaft für Kinder

Wie ich Euch schon in meiner Rezension zu "Luna und der Katzenbär" erzählt habe, habe ich meine Leidenschaft für Kinderbücher wiederentdeckt. Es ist einfach eine kleine Art von Seelenheil im Alltag, Kinderbücher zu entdecken, zu lesen. Das kann ein Bilderbuch sein oder auch ein Roman für Kinder. Ich hoffe, ich kann Euch in den nächsten... Weiterlesen →

Henry David Thoreau – Wo und wofür ich lebte

Am 12. Juli wäre Henry David Thoreau (1817-1862) 200 Jahre alt geworden. Ein guter Zeitpunkt, um endlich mein Vorhaben über "Walden" zu schreiben, in die Tat umzusetzen. Seit bestimmt einem Jahr überlege ich, darüber zu schreiben. Über eines meiner Bücher der Bücher, da es so treffend darlegt, warum ich selbst im Wald lebe, was ich... Weiterlesen →

[Rezension] Fjodor Dostojewski – Weiße Nächte

Ich habe schon ewig keinen wirklichen Klassiker mehr gelesen - abgesehen von meinem Hörspiel-Erlebnissen bin ich von diesen ziemlich abgekommen. Umso mehr freut es mich, dass ich bei einem Lagerfeuergespräch vergangene Woche auf Dostojewskis "Weiße Nächte" aufmerksam wurde. Ich muss gestehen, dass ich zunächst eher zögerlich war. Mein einziger Dostojewski war bisher "Schuld und Sühne"... Weiterlesen →

[Rezension] Kateřina Tučková – Das Vermächtnis der Göttinnen

Eine merkwürdige Geschichte aus den Weißen Karpaten Klappentext. Verstreut in den Weißen Karpaten liegen einzelne Hütten, weit entfernt von allem. Es ist die Heimat der weisen Frauen, die ihr Wissen seit Generationen weiterreichen. Sie gelten als Göttinnen mit magischen Heilkräften und der Fähigkeit, die Zukunft vorherzusehen. Warum nur haben sie ihre eigene nicht gesehen? Als... Weiterlesen →

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑