Suche

Aig an taigh

Kategorie

Gedankenort

Mimos Cottage – Sonnenbrand, Schlappe Blätter und ein Hagel, der Vieles mitgenommen hat

Die vergangenen Wochen in unserem Gartenjahr waren hart. Nicht nur wegen unseres Umzugs vom Cottage in den Neubau nebenan und der Praxisneueröffnung im Cottage. Sondern auch aufgrund des Wetters. In diesem Jahr ist der Klimawandel so zu spüren. Noch viel... weiterlesen →

Auf dem Nachttisch – September 2022

Ich dachte, es wird mal wieder Zeit, Euch ein wenig davon zu erzählen, was ich gerade so lese und was aus den Büchern geworden ist, die im Juni 2022 auf meinem Nachttisch lagen. Beendet aus dem Ausblick auf meinen Nachttisch... weiterlesen →

#fbm22 Wir sind dabei!

Ich weiß nicht, ob Ihr das nachvollziehen könnt, aber jedes Jahr, wenn wir die Mail erhalten, dass wir akkreditiert wurden, um die Frankfurter Buchmesse an den Fachbesuchertagen besuchen zu dürfen, sind wir dankbar. Die Freude ist riesig. Seit so vielen... weiterlesen →

Mimos Cottage – Der Garten im Juli

Mimo nimmt heute seinen Job als Mitbetreiber dieses Blogs sehr ernst und liegt auf meinem Schoß. Das ist auch sehr gut nachvollziehbar, denn wir brauchen heute alle ein bisschen Pause vom Tun. Egal, ob unser Hausbau, der gerade in den... weiterlesen →

Bloggeburtstag – Aig an taigh ist nun 8 Jahre alt

Ich will hier diesbezüglich gar keine großen Reden schwingen oder wiederholt den gleichen Rückblick schreiben. Ich möchte mich einfach nur darüber freuen, dass Aig an taigh nun schon acht Jahre alt ist! Nie, nie, nie hätte ich das gedacht. Und... weiterlesen →

Große Veränderungen werfen ihre Schatten voraus…

Sorry, ich musste gerade einfach eine dramatische Überschrift wählen! Gleichzeitig sind die Veränderungen wirklich groß. Denn Aig an taigh zieht um. Wir ziehen um. Im Moment sanieren wir ein kleines Cottage für den Zwischenbezug unseres neuen Zuhauses. Und anschließend werden... weiterlesen →

Lesestapel #1/2020

Seit wirklich langer Zeit habe ich erstmals wieder einen Lesestapel gepackt. Noch bin ich mir nicht ganz sicher, ob er mich motivieren oder eher unter Druck setzen wird. Aber ich will ihn auf jeden Fall gleich auf dem Nachttisch aufbauen... weiterlesen →

War ich mal wieder verschollen?

....ja, ein wenig. Das Leben birgt so viele tolle Dinge zu tun und natürlich auch eine ganze Menge von Verpflichtungen. Die machen es einem doch manchmal arg schwer, sich allem zu widmen, dem man sich gerne widmen würde. Nun sitze... weiterlesen →

Currently Reading Juli 2018

Heute gibt es wieder ein Currently Reading von mir. Dieses Mal jedoch nicht zu Fachbüchern, sondern zu meinen sonstigen Schmökern und Hörbüchern, die mich zur Zeit begleiten. Gerade gestern begonnen habe ich mit der Reihe „The Ivy-Years“ von Sarina Bowen.... weiterlesen →

Erstelle kostenlos eine Website oder ein Blog auf WordPress.com.

Nach oben ↑