Kinderhörspiel – Ronja Räubertochter

Wer für ne Stunde in den Wald abtauchen will, zu Ronja (meine Heldin der Kindheit) und Birk (über den habe ich damals ja nur den Kopf geschüttelt), zu den Rumpelwichten und den Graugnomen, den Druden und dem Höllenschlundt, der ist mit diesem Hörspiel genau richtig beraten. Egal ob Ihr Eure Kinder mit Euch gemeinsam einrollt... Weiterlesen →

Werbeanzeigen

[Rezension] Hans Sarkowicz – Geheime Sender. Der Rundfunk im Widerstand gegen Hitler

Über diese Zusammenstellung bin ich eher zufällig gestolpert. Aber schon als ich Titel und Untertitel las, wusste ich: das muss ich haben! Und ich wusste schon vor der Lieferung, dass es großartig sein würde! Wie großartig, habe ich allerdings nicht mal in meinen Träumen zu hoffen gewagt! Verlagsinformation. Dass der Kampf gegen Hitler-Deutschland nicht nur... Weiterlesen →

[Rezension] Alex Capus – Léon und Louise

Heute möchte ich über ein weiteres Hörspiel berichten. Dieses Mal wählte ich Alex Capus' "Léon und Louise", welches viele von Euch wohl schon kennen werden. Doch da ich lange Jahre Kriegsliteratur mied, entdecke ich nun nach und nach immer mehr Schätze, die sich so dort draußen in der literarischen Welt der letzten Jahre tummeln. Klappentext.... Weiterlesen →

[Rezension] Dylan Thomas – Unter dem Milchwald

"To beginn at the beginning: It is spring, moonless night in the small town, starless and bibleblack, the cobblestreets silent and the hunched, courters'-and-rabbits' wood limping invisible down to the sloeblack, slow, black, crowblack, fishingboat-bobbing sea." Und wieder so eine wundervolle und zugleich wiederum unerwartete Hörspielentdeckung machte ich mit Dylan Thomas' Under Milk Wood, zu... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑