[Rezension] Sebastian Copien – Heftig Deftig

„Heftig Deftig“ heißt das neue Buch von Sebastian Copien, der mich bereits mit seinem veganen Mixer-Buch „fit-MIX“ überzeugen konnte. Und das aktuelle Buch über veganes Rösten, Schmoren, Räuchern, Grillen und Braten hat es wirklich in sich! Das ist vegan Kochen auf einem ganz anderen Niveau, als ich bis dato kannte. Egal ob „Kimchi-Sojarouladen“, die nicht... Weiterlesen →

Werbeanzeigen

[Rezension] Food52 – Amanda Hesser & Merrill Stubbs – Salat Satt

Ich esse gerne Salat. Gerade gestern habe ich allerdings wieder eine Salat-Enttäuschung erlebt... Salate gibt es in Hülle und Fülle und an jeder Ecke und zu jedem Gericht wird Salat gereicht. Eigentlich könnte man meinen, bei einem Salat kann man nicht viel Falsch machen. Meiner Meinung nach weit gefehlt! Denn gerade weilt der Blattsalat bisweilen... Weiterlesen →

[Rezension] Claudia Lenz – Autoimmunernährung

Claudia Lenz schrieb ein Buch über die gesunde Ernährung bei Autoimmunerkrankungen. Die Rezepte wurden von Elke Hilbert beigesteuert. Wie bereits in einer anderen Rezension erwähnt, interessiere ich mich sehr für dieses Thema und lese viel darüber. Frau Lenz legt das Augenmerk darauf, mit der speziellen Ernährung die entzündlichen Prozesse im Körper bei Menschen, die unter... Weiterlesen →

[Hobbitküche] Jenna Zoe – Pegan

Jenna Zoe legt mit "Pegan. Paleo + Vegan" für mich eines der spannendsten Bücher zum Thema "Vegane Ernährung" vor, das mir bisher untergekommen ist! Knallbunt springt einem schon dieses geniale Cover an und genauso bunt und ebenso frisch und lecker geht es durch das gesamte Buch! Ich muss vorweg sagen, dass ich mich noch nie... Weiterlesen →

[Hobbitküche] Denise Smart – Kochen mit dem Spiralschneider

Oh, Ihr Lieben! Wie war die Freude groß, als ich herausfand, dass es endlich ein Kochbuch für den Spiralschneider geben wird! Der Spiralschneider ist in unserer Familie seit Anfang 2015 der Renner. Alle haben einen, angeblich benutzen ihn auch alle regelmäßig. Ich freute mich zunächst über die Möglichkeit Zucchinispaghetti machen zu können, fragte mich aber... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑