Buchversammlung

[Rezension] Gesa Schwartz – Scherben der Dunkelheit

Im cbt Verlag erschien vergangenes Jahr ein Buch um einen düsteren Zirkus und merkwürdige Zauberei… Absolut meine Thematik, wie Ihr ja zum Teil wisst. Die Protagonistin Anouk verbringt ihre Ferien in einem kleinen Dorf in der Bretagne. Dort wird sie von einer Freundin auf den Dark Circus aufmerksam gemacht, der im Dorf bereits bekannt ist.… Weiterlesen [Rezension] Gesa Schwartz – Scherben der Dunkelheit

Familiengeheimnisse · Hörbuchkristalle

[Rezension] Lucinda Riley – Die Perlenschwester (Die sieben Schwestern IV)

Vergangenes Jahr wurden alle Fans von Familiengeheimnis-Büchern und im Speziellen Fans von Büchern der Autorin Lucinda Riley mit gleich zwei neuen Romanen von ihr belohnt. „Der verbotene Liebesbrief“ ist ein Stand alone-Roman, den ich bereits als Hörbuch gehört und hier rezensiert habe. Der zweite Roman „Die Perlenschwester“, gehört zu der groß angelegten Reihe „Die sieben… Weiterlesen [Rezension] Lucinda Riley – Die Perlenschwester (Die sieben Schwestern IV)

Buchversammlung

[Rezension] Klaus Bernhardt – Panikattacken und andere Angststörungen loswerden

Der Ratgeber „Panikattacken und andere Angststörungen loswerden. Wie die Hirnforschung hilft, Angst und Panik für immer zu besiegen.“ wurde von dem Heilpraktiker für Psychotherapie, früherem Wissenschafts- und Medizinjournalisten Klaus Bernhardt geschrieben. Er beruft sich in diesem Ratgeber auf seine mitterweile langjährige Erfahrung in der Arbeit mit Angsterkrankten. Er geht in seinem Ratgeber davon aus, dass… Weiterlesen [Rezension] Klaus Bernhardt – Panikattacken und andere Angststörungen loswerden

Buchversammlung

[Rezension] Hannah Coler – Camebridge 5 – Zeit der Verräter

Oh, ich liebte Hunt! Diesen, in meinen Augen nicht sehr charismatischen Geschichtsprofessor, der nur rumnölt und bissig ist. Gemeint ist der Protagonist des Debütromans „Camebridge 5 – Zeit der Verräter“ von Hannah Coler. Hannah Coler  ist das Pseudonym der deutschen Historikerin Dr. Karina Urbach. Sie studierte in Camebridge (ebenfalls Geschichte) und war an zahlreichen Dokumentationen… Weiterlesen [Rezension] Hannah Coler – Camebridge 5 – Zeit der Verräter

Kochlöffels Geheimnisse

[Kochlöffels Geheimnisse] Melissa Forti – Dolci, Tartes und zauberhafte Kuchen backen

Ihr Lieben! Heute wird gebacken! Naja – nicht heute. Gebacken habe ich schon vor einer Weile, aber rezensiert wird heute! Und zwar das endlich auf Deutsch erschienene Backbuch „Dolci, Tartes und zauberhafte Kuchen“ von Melissa Forti. Ich hatte schon längere Zeit mit der englischen Ausgabe geliebäugelt, doch dann festgestellt, dass es nun auch Deutsch zu… Weiterlesen [Kochlöffels Geheimnisse] Melissa Forti – Dolci, Tartes und zauberhafte Kuchen backen

Buchversammlung · Hörspielzauber · Weltbücher

[Rezension] Dylan Thomas – Unter dem Milchwald

„To beginn at the beginning: It is spring, moonless night in the small town, starless and bibleblack, the cobblestreets silent and the hunched, courters‘-and-rabbits‘ wood limping invisible down to the sloeblack, slow, black, crowblack, fishingboat-bobbing sea.“ Und wieder so eine wundervolle und zugleich wiederum unerwartete Hörspielentdeckung machte ich mit Dylan Thomas‘ Under Milk Wood, zu… Weiterlesen [Rezension] Dylan Thomas – Unter dem Milchwald

Buchversammlung · Buchwunder · Hörspielzauber · Weltbücher

[Backlist-Jahr #20] E.T.A. Hoffmann – Die Serapions-Brüder. Hörspiel

Heute stelle ich Euch hier seit einiger Zeit zum ersten Mal wieder ein Buch vor, dass in meine Kategorie „Das besondere Buch“ einziehen darf. Auch wenn man es vielleicht eher als „Das besondere Hörspiel“ bezeichnen müsste, da es sich bei der Ausgabe der Serapions-Brüder, die ich besprechen möchte um eine unglaublich tolle Hörspiel-Edition aus dem… Weiterlesen [Backlist-Jahr #20] E.T.A. Hoffmann – Die Serapions-Brüder. Hörspiel