Carlos Ruiz Zafón – Der Schatten des Windes

Ich weiß noch, warum ich „Der Schatten des Windes“ kaufte und wo. Es 2003 in Trier, in der Buchhandlung Gegenlicht in der Glockenstraße. Daran kann ich mich deshalb so gut erinnern, weil es die Büchergilde Gutenberg Partnerbuchhandlung in Trier ist und meine Ausgabe von „Der Schatten des Windes“ ist eine Büchergilde-Ausgabe. Nun, ich erinnere mich... Weiterlesen →

Werbeanzeigen

[Rezensionsexemplar] Sarah Jio – Schmetterlinge im Winter

Ich kann mich noch gut an meinen ersten Roman von Sarah Jio erinnern: "Zimtsommer", in dem sich Ada nach dem Tod ihrer Familie auf ein Hausboot in Seattle flüchtet. Und damit begann eine große Liebe: zu Seattle, zu Hausbooten und zu den Geschichten von Sarah Jio. Danach las ich "Brombeerwinter" und "An einem Tag mit... Weiterlesen →

[Rezensionsexemplar] Katherine Webb – Italienische Nächte

Katherine Webb ist neben Kate Morton so mein Lucinda Riley-Ersatz. Klingt furchtbar, nicht wahr?! Es soll auch weder Katherine Webbs noch Kate Mortons Fähigkeiten als richtig gute Schriftstellerinnen von Familiengeheimnisromanen schmälern. Viel mehr ist es so, dass beide quasi für mich neben Lucinda Riley im Familiengeheimnis-Buchhimmel sitzen. Von Katherine Webb habe ich bereits einige Bücher... Weiterlesen →

Currently Reading Juli 2018

Heute gibt es wieder ein Currently Reading von mir. Dieses Mal jedoch nicht zu Fachbüchern, sondern zu meinen sonstigen Schmökern und Hörbüchern, die mich zur Zeit begleiten. Gerade gestern begonnen habe ich mit der Reihe „The Ivy-Years“ von Sarina Bowen. Im Moment bin ich aber noch ganz am Anfang des ersten Bandes „Bevor wir fallen“.... Weiterlesen →

[Rezension] Sebastian Copien – Heftig Deftig

„Heftig Deftig“ heißt das neue Buch von Sebastian Copien, der mich bereits mit seinem veganen Mixer-Buch „fit-MIX“ überzeugen konnte. Und das aktuelle Buch über veganes Rösten, Schmoren, Räuchern, Grillen und Braten hat es wirklich in sich! Das ist vegan Kochen auf einem ganz anderen Niveau, als ich bis dato kannte. Egal ob „Kimchi-Sojarouladen“, die nicht... Weiterlesen →

Currently Fachbuch-Reading Juni und Juli

Ich habe schon ewig kein Currently Reading mehr geschrieben und spüre gleichzeitig seit einigen Tagen große Lust, eben ein solches Mal wieder hier zu posten. Und da ich im Moment auch einige Fachbücher lese, die ich sehr spannend finde, dachte ich, als erstes schreibe ich was dazu. Aus verschiedenen Gründen bin ich stets sehr interessiert... Weiterlesen →

-Rezension- Inga Heckmann – Das kleine Buch vom guten Morgen

...die besten Yoga-Übungen, Rituale und Rezepte für den Start in den Tag. Das Büchlein von Inga Heckmann habe ich zufällig entdeckt und im Irisiana-Verlag angefragt. Welch ein Geschenk! Der Klappentext klingt zunächst etwas überbordend: "Angenehme Morgen-Rituale, eine liebevolle Körperpflege, eine Prise Achtsamkeit - und schon wird aus einem normalen oder gar miesen Morgen ein guter.... Weiterlesen →

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑