Gedankenort

Booktuber – Digitale Mundpropaganda

Vor einiger Zeit gab es bei Deutschlandradio Kultur einen wirklich hörenswerten Beitrag über Booktuber aus Deutschland.  Darin kamen auch Literaturlärm und VersTand ausführlich zu Wort, die der ein oder andere aus den Minathons kennen könnte.

Hier findet Ihr den Beitrag (auch hörbar): Booktuber – Digitale Mundpropaganda

Und hier die Links zu den Booktube-Kanälen:
Literturlärm

VersTand

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s