Gedankenort

[#minathon – Nebelgeschichten] Eiliges Update

14.15 Uhr

Oh -oh – jetzt ist es noch später geworden, als gestern Abend angekündigt!
Bitte entschuldigt die Verspätung!

Igelton

Wie war denn Eure Lesenacht noch?
Ich konnte nun Die Silber-Trilogie beenden und werde später mit dem „Oktavo“ weitermachen. Zu der Trilogie werde ich keine Rezension bringen. Dafür fand ich sie einfach nicht gut genug. Ich habe ca. eine Woche benötigt, um alle drei Bände zu lesen. Kerstin Gier schreibt nett und fließend und kurzweilig. Aber mir haben die Geschichten zu abstruse Wendungen und während sie einerseits ewig braucht, um in einem Buch mal Fahrt aufzunehmen, reißen dann die wichtigen Handlungen zu schnell ab. Der Show Down, wie sie ihn nannte, konnte mich nicht überzeugen.

Also auf zum nächsten Buch, also. Ich hoffe, das wird mir mehr zusagen.

Da ich so spät dran bin, soll die Frage nach Eurer gestrigen Lesenacht die einzige Frage für den Moment sein.

Es kommen dann heute noch zwei Beiträge. Einer mit einer kleinen Aufgabe/ Frage (17.00 Uhr) und dann der Abschlussbeitrag mit dem Fazit, einem Ausblick auf den meinen ersten Musikmarathon (kommendes Wochenende) und den nächsten Lesemarathon zu Halloween (22.00 Uhr). Diese werde ich auch jetzt rasch schon mal vorbereiten, so dass ich nicht wieder zeitlich in Verzug gerate!

Bis später, Ihr lieben Lesenden!
Mina

Hauptbeitrag:
#minathon – Nebelgeschichten Prolog

Advertisements

7 Kommentare zu „[#minathon – Nebelgeschichten] Eiliges Update

  1. Hui ein Musikmarathon! Da bin ich aber gespannt, was du dazu erzählen kannst!
    Am Halloween-Wochenende bin ich schon verplant. Lesen fällt da für mich flach. Wir bekommen Besuch und werden kochen und backen und Spiele spielen. 🙂

    1. Ja, wäre toll, wenn Ihr da alle mitmachen würdet. Macht bestimmt Spaß, über Musik zu posten.

      Beim Halloween-#minathon käme es natürlich drauf an, ob genügend Leute mitmachen. Sonst wäre der Aufwand wohl zu heftig.

  2. Das beruhigt ich mich aber, dass ich nicht die einzige bin, die der Silber-Trilogie nichts abgewinnen kann. Teil 1 habe ich gelesen, Teil 2 steht noch originalverpackt hier herum, aber ich habe kein Bedürfnis ihn zu lesen. Ich habe sogar schon überlegt, ob ich nicht beide Bände verkaufe.
    Halloween – neue Lesenacht – ich wäre glatt wieder dabei 🙂

    1. Das freut mich, dass Du dabei sein wirst. Herbstblatt hat auch gerade schon zugesagt und Hikari wollte wohl auch mitmachen, auch wenn sie die Tage hier irgendwie verschollen scheint.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s